Branche: Floristik

Klebstoff von Gestecken

Hauptsache der Floristik ist die ästhetische Zusammenstellung von Blumen und anderen Materialien. So entstehen wunderbare Gebinde, Gestecke, Girlanden oder Kränze. Damit alle Teile verlässlich an dem für sie vorgesehenen Platz bleiben, sind Schmelzklebstoffe die beste Wahl. Als Auftragsgeräte eignen sich vor allem Klebstoffpistolen mit Handbetrieb. Sie werden den teilweise sehr filigranen und fast künstlerischen Ansprüchen an das Klebeergebnis hundertprozentig gerecht.

Dabei eignen sich die Heißkleber ideal für das dauerhafte Verbinden unterschiedlichster Materialien – egal, ob es sich um Keramik, Zinn, Kunststoffe, Pflanzen, Holzelemente oder Ton handelt.

Perfekt für individuelle Ansprüche

Sie haben die Wahl: Unser reichhaltiges Sortiment an mechanischen Schmelzklebstoffpistolen bietet Ihnen sicher für Ihren Bedarf genau das richtige Gerät. Allen Geräten gemein ist ihre ergonomische Konstruktion, mit der Sie auch über lange Zeit angenehm arbeiten, und die starke Leistung – so verfügen Sie kontinuierlich über homogenen Schmelzstoff für effektiv-kreatives Arbeiten. In unsere Pistolen passen Klebstoff-Kerzen mit einem 12-cm-Durchmesser.

Ideal auch bei niedriger Temperatur

Blumen lieben heiße Temperaturen in der Regel nicht besonders – das gleiche gilt für manche Kunststoffe. Deshalb bieten wir Ihnen mit der Klebstoffpistole vom Typ HB 181 LT ein Auftragsgerät in Niedrigtemperaturausführung. Mit nur 120°C wird der Klebstoff perfekt aufgeschmolzen, kann akkurat aufgetragen und problemlos manuell verformt werden. Dank dieser Eigenschaften ist die HB 181 LT eine im Floristikhandel sehr gefragte Schmelzklebstoffpistole.

Denken Sie daran: BÜHNEN hält neben den passenden Auftragsgeräten viele verschiedene Schmelzklebstoffe speziell für den Floristikbedarf bereit – wir beraten Sie gern!

Klebstoffe für die Floristik