Industrieklebstoff

Der richtigen Industriekleber für verschiedene Anwendungsbereiche

Sowohl im Fahrzeugbau als auch in der Verpackungsindustrie, der Etikettierung und der Möbelindustrie werden hochwertige Klebstoffe gebraucht. Die passgenaue Entwicklung und Herstellung von Industriekleber erfolgt durch Spezialisten. Diese biete hochwertige Klebstoffe in verschiedenen Lieferformen an: Neben Sticks stehen die Industriekleber auch als Patronen, Granulat und Kartuschen zur Verfügung. Weiterhin kann bei einem höheren Bedarf auf Blockware und Fässer ausgewichen werden. Die Industriekleber sind leicht anzuwenden und basieren auf verschiedenen Rezepturen.

Die Schmelzklebstoffe für die Industrie sind lösungsmittelfrei

Die Klebestoffe sind lösungsmittelfrei und werden durch Erwärmen geschmolzen. Die unterschiedlichen Lieferformen werden durch die benötigte Menge und die Auftragstechnik bedingt. Einfache Anwendungen zum Beispiel in der Floristik werden durch handgeführte Stickpistolen gelöst. Die Blockware ist eher für die Verarbeitung größerer Klebstoffmengen durch Tankanlagen geeignet oder aber es wird Granulat verwendet, welches sehr leicht zu dosieren ist. Der Fokus liegt auf dem effizienten und sparsamen Einsatz der Industriekleber.