Klebstoff in der Verpackungsindustrie

Die Herausforderung

Das sichere Kleben nimmt in der Verpackungsindustrie eine wichtige Rolle ein. Die Auswahl eines geeigneten Klebstoffes ist dabei an bestimmte Voraussetzungen gebunden:

  • Für welchen Einsatz ist die Verpackung bestimmt?
  • Wie sind die Umgebungsvariablen wie Temperatur, Luftfeuchte etc. sowohl bei der Produktion, wie auch Versand?
  • Wie hoch ist der Durchsatz in der Anlage?
  • Wie sieht die weitere Verwendung der Kartonage aus?
  • Ist die Kartonage lackiert oder nicht? Ist sie foliert?
  • Wenn ja, womit ist sie lackiert bzw. foliert?
  • Weist die Kartonage hohe Rückstellkräfte auf?

Je detaillierter die Antworten auf diese Fragen ausfallen, desto gezielter können ein geeigneter Klebstoff und die dazu passenden Auftragssysteme ausgewählt werden.

Unsere Lösung

In unserem reichhaltigen Sortiment finden sich Schmelzklebstoffe u.a.

  • für besonders schwierige Oberflächen,
  • mit breitem Adhäsionsspektrum,
  • für die Aufnahme hoher Rückstellkräfte,
  • für den handgeführten oder den automatischen Auftrag,
  • mit langer, mittlerer oder kurzer Offenzeit,
  • mit hohem Wärmestand,
  • gute Kälteflexibilität
  • mit FDA-Zertifizierung und
  • mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Im Hinblick auf den Klebstoffauftrag bieten wir eine Reihe geeigneter Geräte-Systeme an:

  • Schmelzgeräte in unterschiedlichen Größen für das Aufschmelzen von Granulaten, Pillows oder Patronen.
  • Breites Sortiment an Zubehör inklusive kompatiblen Ersatzteilen für Klebstoff-Schmelzgeräte anderer Hersteller.

Lassen Sie uns gemeinsam das für Sie geeignete System, bestehend aus Klebstoff- und Auftragstechnik ermitteln. Fordern Sie uns und nehmen Sie heute noch Kontakt mit uns auf.



 
Erfahren Sie mehr über unsere Klebstoff der
avenia-Serie
Vorzüge der
EVA -Klebstoffe
 

Auftragstechnik für die Verpackungsindustrie