Schmelzklebstoffe und Geräte für Spezialanwendungen

Sonderanwendungen erfordern oftmals komplexe Abstimmungen mit den beteiligten Partnern: Neben dem Kunden gehören häufig Maschinenbauer / OEM dazu. Beide Parteien geben ihre Anforderungen in Lasten- / Pflichtenheften vor, die bei der Auswahl der Auftragstechnik und bei den Klebstoffen berücksichtigt werden müssen.

Um den nicht standardisierten Anforderungen gerecht zu werden, müssen diese oftmals im hauseigenen Labor simuliert werden. Um ein gutes Ergebnis im Sinne des Kunden zu erreichen, wird die gesamte Kompetenz aus Auftragstechnik und Klebstoffen genutzt.

 
Automotive Gießerei
Bei der  Klebung von Kernpaketen in der Gießerei-Industrie werden für Eisengießereien vorrangig Polyamide eingesetzt. BÜHNEN hat Polyamide im Programm, die bei zu schlichtenden Kernpaketen (wässrig / ethanolisch) mit nachfolgender Trocknung im Trockentunnel hervorragend geeignet sind.
Bei Aluminium-Gießereien kommen Polyolefine oder auch EVA-Klebstoffe zum Einsatz. Die Anforderungen an die Klebstoffe, die beim Sandguss oder bei der Klebung von Kernpaketen genutzt werden, sind hoch.
Die Schmelzklebstoffe brauchen ein breites offenes Zeitfenster bei einer kurzen Abbindegeschwindigkeit.
Die kurze Abbindegeschwindigkeit verbunden mit einer hohen Anfangsfestigkeit, ermöglicht ein schnelles weiteres Handling der im Cold-Box oder Hot-Box Verfahren hergestellten Kerne.
Je nachdem, wie hoch der Automatisierungsgrad ist, werden Klebepistolen oder Schmelzgeräten eingesetzt.
 
Montageklebung

Montageklebungen sind häufig eine Sonderanwendung. Das gezeigte Beispiel ist die vollautomatisierte Klebung der Dichtung in einen Kanisterdeckel.

In den Gesprächen vor Ort wurden die geplante Taktung, der Prozess und die Substrate bestimmt. Das hauseigene Labor bei BÜHNEN simulierte den Prozess und testete verschiedene Klebstoffe. Die vorgegebenen Materialien hatten hohe Anforderungen an die Klebstoffauswahl.

Im Zusammenspiel von Beratung, Hot-Melt Know-How und eingesetzter Auftragstechnik konnten die Anforderungen von Maschinenbauer, des Kunden und des Prozesses erfolgreich umgesetzt werden.

 

Schnellkontakt

für gewerbliche Anfragen

Name(*)
Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Telefon
Bitte geben Sie eine Kontakt-Nummer an.

E-mail(*)
Bitte geben Sie in Mailadresse an.

Anmerkungen
Ungültige Eingabe